Foodvictims

Foodvictims ist eine Charity Kampagne, eine künstlerische anspruchsvolle Fotostrecke des weltbekannten New Yorker Fotografen Martin Schoeller und des Münchner Kreativteams Gabriela Unseld und Daniela Kühne, sowie ein Projekt im Rahmen der "Aktion-Mahlzeit" gegen Essstörungen der Münchner Beratungsstelle ANAD e.V.

Ziel dieses außergewöhnlichen Kunstprojektes ist unter anderem, auf ungewöhnliche Weise auf das Tabuthema Essstörungen aufmerksam zu machen und Betroffenen bzw. Angehörigen frühzeitig den Link zu professioneller Hilfe zu weisen.

Quelle:
http://www.foodvictims.de/index.php