Fremdkörper

Gesa Herbst war selbst zwei Jahre lang magersüchtig und hat in ihrer Diplomarbeit mit Texten und Fotos ihren eigenen Körper dokumentiert.
Aus Begegnungen mit anderen Betroffenen entstand ein Buch, "Fremd-Körper": es erzählt über die Binnenwelt von Menschen, die an Bulimie, Magersucht oder Esssucht leiden.